Tierverhaltenstherapie Dr. Stephanie Adams

Tierverhaltenstherapie und Medizin • Hundetraining • Beratung

Was Sie Wissen sollten

Neuigkeiten


  • Covid-19- was bedeutet das für uns? - Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Trainingsgruppen derzeit leider pausieren. Die Betreuung bleibt gewährleistet, Einzeltermine finden weiterhin statt- unter Wahrung der Hygienemaßnahmen und möglichst auf dem Trainingsplatz. Zudem ist auch die Videokonferenz eingeführt- sofern es Sinn macht, gilt dies als möglicher Ersatz für Folgetermine und die Betreuung medikamentös eingestellter Patienten!

Unser Angebot für Sie

Angebot


Verhaltenstherapie

Hilfe und Orientierung bei Verhaltensauffälligkeiten und Erziehungsproblemen Ihres Hundes

Gruppentraining für Hunde

Erziehung, Beschäftigung, Freilauf und gemeinsamer Spass an der Arbeit

Auslaufservice für Hunde

Spiel und Spass für die Vierbeiner und Entlastung der Zweibeiner

Verhaltenstherapie & Hundetraining

Herzlich Willkommen


Wir sind spezialisiert auf die Verhaltenstherapie und -Medizin des Hundes, präventives Hundetraining und die Beratung rund um die Themen Hundeverhalten und Hundeerziehung.

Allgemeines Hundetraining sowie Erziehungsberatung für die alltäglichen Problemchen und deren Prophylaxe - Verhaltenstherapie bei den größeren "Baustellen" im Zusammenleben.

Zur Optimierung oder Wiederherstellung einer vertrauensvollen und stimmigen Mensch-Tier-Beziehung stehen wir Ihnen mit unterschiedlichen Angeboten gerne zur Seite. Bei Ihnen zu Hause, im Berliner Stadt- und Randgebiet oder auf unserem Hundeplatz.

Jedes Verhalten kann verändert werden, zu jedem Zeitpunkt und in jedem Alter!

Klassische klinische Diagnostik und Behandlungen erfolgen gegebenenfalls in enger Absprache mit kooperierenden Kleintierpraxen oder dem behandelnden Haustierarzt.

Neben etablierten tierverhaltenstherapeutischen Methoden beziehen wir zudem immer auch die allgemeine Erziehung, die Beziehung der Mensch-Hund-Teams sowie bei Bedarf und Indikation medikamentöse Unterstützung in unsere Arbeit mit ein.

Zudem bieten wir ein Angebot an Gruppen und Trainingskursen, in denen allgemeine Themen der Hundeerziehung, potentiell problematische Alltagssituationen bearbeitet und Handlungskompetenzen gefestigt werden. Die individuellen Bedürfnisse des Mensch-Hund-Teams stehen bei uns im Vordergrund- und natürlich die Freude an der gemeinsamen Arbeit!

Sie haben eine Hunde-Krankenversicherung? Zum Teil wird die tierärztliche Verhaltenstherapie von den Versicherungen übernommen!

Für allgemeine oder anderwärtige tierärztliche Untersuchungen und Behandlungen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Kollegen!